TOC

This article is currently in the process of being translated into German (~63% done).

The basics:

Getting started

Um eine Website mit dem ASP.NET Web Forms Framework zu entwickeln, brauchst du tatsächlich nur das .NET Framework (möchglichst die aktuellste Version) und einen einfachen Texteditor deiner Wahl. Du kannst deinen Code im Editor schreiben und anschließend per Befehlszeilencompiler, welcher im .NET Framework enthalten ist, kompilieren. Einige Menschen bevorzugen diesen "back to basics" - Weg, aber ich denke ASP.NET wird am besten in einer entsprechenden Entwicklungsumgebung (IDE) geschrieben.

Integrated Development Environment

IDE steht für Integrated Development Environment und ist normalerweise eine Kombination aus einem Editor mit der Möglichkeit Projekte zu erstellen und managen, sowie einem oder mehreren integrierten Compilern und verschiedenen anderen Funktionen die das Programmieren möglichst angenehm gestalten. In diesem Tutorial werden wir als IDE Visual Studio Community von Microsoft benutzen, da es kostenlos, schnell zu installieren und einfach zu nutzen ist! Natürlich kannst du dem Tutorial zu großen Teilen auch mit einem einfachen Editor folgen, allerdings empfehlen wir Visual Studio Community, da einem eine ordentliche IDE viel Arbeit abnehmen kann.

Download Visual Studio Community

So, to get started with this tutorial, go ahead and download Visual Studio Community from visualstudio.com. Here's a direct link to the download page:

https://www.visualstudio.com/downloads/

As soon as you have downloaded and installed it, you are ready to proceed with the next articles, where we will create your very first ASP.NET website.

Not using Windows?

Don't worry, there's a version for macOS as well - just follow the link above and be sure to select the version of Visual Studio Community for macOS!

This article has been fully translated into the following languages: Is your preferred language not on the list? Click here to help us translate this article into your language!