TOC

This article is currently in the process of being translated into German (~95% done).

The basics:

ASP.NET - Web Forms, MVC, Core?

Web Forms or MVC?

Zur Zeit der Veröffentlichung von ASP.NET gab es nur eine Vorangehensweise. Nach einiger Zeit wurde Microsoft von anderen frameworks wie z.B. Ruby on Rails inspiriert und fügte die Nutzung eines MVC (Model-View-Controller) für Ihre ASP.NET Webseiten hinzu. Damit war ASP.NET prinzipiell unterteilt in ASP.NET Web Forms (der ursprüngliche Ansatz) und ASP.NET MVC. Die beiden Ansätze teilen, dank des .NET frameworks, einiges an Funktionalität, allerdings gibt es doch einige Unterschiede um selbst die trivialsten Aufgaben zu bewergstelligen.

In diesem Tutorial konzentrieren wir uns auf den Teil Web Forms von ASP.NET, nichtsdestotrotz können Sie aber gerne andere Optionen ausprobieren - ASP.NET ist eine wahrhaft vielseitige Plattform, die, abhängig von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben, auf verschiedene Art und Weise genutzt werden kann.

ASP.NET Core or regular?

Wahrscheinlich werden Sie mittlerweile viel über die Core version vom .NET-framework hören. Die Core-Version kennzeichnet eine enorme Änderung im .NET-framework, wobei es von einer fast ausschließlichen Windows-Version zu einem plattformübergreifenden framework für Windoes, macOS, und einigen Linux-Distributionen wird.

Für Sie als ASP.NET-Entwickler ist dies auch wichtig, da es das Hosten Ihrer ASP.NET-Webseiten auf anderen Plattformen als Windows Server erleichtert, z.B. auf einem Linux-Server. Allerdings wird sich dieses Tutorial, wie schon angemerkt, auf den Web Forms-Teil von ASP.NET fokussieren und zum Zeitpunkt als dieser Text verfasst wurde hat Microsoft keine Pläne diesen Teil von ASP.NET zur CORE-Version zu übertragen. Dies bedeutet prinzipiell, dass Sie, sollten Sie ASP.NET Web Forms-Webseiten entwicklen wollen (was Sie in diesem Tutorial lernen werden), müssen Sie die normale (non-Core) Version des .NET-frameworks nutzen und Ihr Website wahrscheinlich auf einem Windows Server hosten lassen. Für viele ist dies zwar kein Problem, allerdings sollten Sie sich dessen trotzdem bewusst sein.

Summary

In diesem Tutorial werden wir ASP.NET Web Forms-Webseiten mit dem normalen .NET-Framework entwickeln. Lesen Sie weiter um loszulegen!

This article has been fully translated into the following languages: Is your preferred language not on the list? Click here to help us translate this article into your language!